Login



ÜBER UNS

Beschreibung der Vereinstätigkeit 

 

Willkommen auf der Website "Verein Behindertenombudsmann"! 

Der Verein Behindertenombudsmann ist ein selbständiger, von Parteien und Subventionen unabhängiger Verein, der österreichweit tätig ist. Der  Verein ist entstanden durch die Zusammenarbeit Betroffener und Angehöriger.

Seine Aufgaben sind, Information und Beratung für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen. Das Aufzeigen und die Beseitigung von Missständen gehört ebenso zu den Anliegen des Vereins, wie die Öffentlichkeitsarbeit und die Interessensvertretung  und Unterstützung Betroffener.

Unser Motto: Das geht nicht, gibt´s nicht! - Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!

Es ist unser Ziel, die vielfach übliche Passiv-Information zu verändern. Wir wollen, dass die betreuenden Personen, die im Bereich Behinderung außerordentliche Arbeit leisten, die dazu nötige Unterstützung erhalten, und zwar in Form von für alle erreichbare Informationen.

Nicht durch falsche Auskünfte mundtot machen lassen - WER BESSER INFORMIERT IST, ERREICHT MEHR!

Es ist zu mühsam und nicht notwendig, das Rad immer wieder neu zu erfinden. Daher haben wir zusammengetragen, was wir für Sie bisher herausgefunden haben. In Zeiten der Krise sollen finanzielle Mittel nicht in Druckereien für Drucksorten, die in Ablagen landen und nicht ans Ziel kommen, Projekte, die nicht zum Ziel führen und Institutionen, die Menschen mit Behinderungen und ihren Angehörigen das Leben nur schwer machen, fließen! Nein! Wir wollen, dass an behinderten Menschen nicht nur verdient wird, sondern dass ihnen effiziente Unterstützung zur erfolgreichen Inklusion in die Gesellschaft geboten wird.

RECHT + GERECHTIGKEIT + HILFE = GLEICHSTELLUNG

Die Informationen sind nach Bundesländern und hier wiederum nach Altersgruppen geordnet.

Ihre
Gerda Ressl
Präsidentin